Trainermenü

November 2011: Silber und Bronze für Karate-Team Nachwuchs

Beim mit über 350 Startern gut besuchten Internationalen Weinheim-Pokal kämpfte sich der Nachwuchs der Reutlinger Karate-Teamler im Kumite (Freikampf) in die Medaillenränge.

Gestartet wurde nach dem K.o. System ohne Trostrunde. Beim mit über 350 Startern gut besuchten Internationalen Weinheim-Pokal kämpfte sich der Nachwuchs der Reutlinger Karate-Teamler im Kumite (Freikampf) in die Medaillenränge. Gestartet wurde nach dem K.o. System ohne Trostrunde.In der Klasse U18 -65 Kg zog Richard Rupp in das Finale ein. Hier musste er Sergen Steinbaue den Vortritt lassen und erkämpfte Silber. Bei den Damen U16 +50 Kg zeigte Nicole Thomsen ein starke Leistung. Sie wurde erst vor dem Finaleinzug gestoppt und erhielt Bronze. Armin Rovcanin belegt in der Klasse U14 +43Kg Rang 5.